breadcrumb - Werbeagentur

Mangement Summarys

 

Lesen Sie sich in die digitale Welt ein. Entdecken Sie spannende
Themen rund um innovative Softwarelösungen made by breadcrumb.


Für Führungskräfte und Vertrieb
Landingpages: Leads für B2B und B2C generieren
Die Leadgenerierung wird sowohl im B2B als auch im B2C Bereich immer wichtiger. Ohne qualitativ hochwertige Leads hat es der Vertrieb schwer neue Abschlüsse zu generieren.

Die Leadgenerierung wird sowohl im B2B als auch im B2C Bereich immer wichtiger. Ohne qualitativ hochwertige Leads hat es der Vertrieb schwer neue Abschlüsse zu generieren. Hierfür eignen sich Landingpages perfekt. Was sind Landingpages überhaupt? Eine Landingpage ist eine auf die Kampagne zugeschnittene Mikroseite auf der der Kunde landet, nachdem er per SEA, SEO oder Social Media auf das Angebot aufmerksam geworden ist. Also muss auf den ersten blick erkennbar sein, dass der Kunde auf der richtigen Seite gelandet ist und danach von der Landingpage an die Hand genommen werden bis zum Abschluss. Der Abschluss ist hier meistens kein Kaufabschluss sondern die Anfrage. Dadurch erhält der Vertrieb Kontaktdaten. Diese kann er im Nachgang kontaktieren und so bestenfalls einen richtigen Kaufabschluss erzielen.

Typische Inhalte von Landingpgaes:

  • Highlightlisten der Leistung oder des Produktes
  • Kundenrezensionen ist Text oder bestenfalls sogar Videoform
  • „Kennst du diese Probleme“ Aufzählungen
  • Callto-Action Buttons
  • Auflistung von Fakten

Die 4 Schritte der Leadgenerierung:

1 Schritt: Lead Generierung

Um gute Leads zu erhalten, ist es entscheidend, bereits in der frühen Phasen der Customer Journey bei den Interessenten präsent zu sein. Ob über GoogleAds, BingAds oder Social Media Marketing auf Facebook, Instagram, XING und LinkedIn: Wir stellen sicher, dass Ihre Zielgruppe Sie wahrnimmt Durch die Kampagnen schafft breadcrumb mediasolutions es, dass die Zielgruppe auf den Landingpages landet.

2 Schritt: Leaderfassung

Um die Wahrscheinlichkeit für das hinterlassen der Kontaktdaten der Zielgruppe zu erhöhen gibt es einige bewährte Tools. Die Klassiker wie die Implementierung von Kontaktformularen und Newsletter-Anmeldungen sind nach wie vor sehr wirksam.  Aber auch Pop-Ups können die Absprungrate reduzieren und somit die Leadzahlen steigen lassen. Wir von breadcrumb behalten den Überblick über die neuesten Funktionen und Trends, um für unsere Kunden die optimale Strategie zu entwickeln.

3 Schritt: Leadconversion

Einmal generiert, müssen die gesammelten Leads entsprechend Ihrer Abschlusstufe zum Kaufabschluss gebracht werden. Dafür müssen die potentiellen Neukunden mit Newsletter-Inhalten und hochwertigem Content Marketing sowie passenden Social Media Kampagnen bespielt werden. Hierbei helfen gezielte Remarketing Maßnahmen. Außerdem landen die Kunden im spaterne Verlauf auf der Unternehmenswebseite und auch hier hat breadcrumb dafür gesorgt, dass die Konversion von den Kunden erhöht wird.

Nicolas Schuller
Entdecken Sie unsere Successstories
Entdecken Sie unsere Kunden
Das passende Produkt für Sie: MySyde
Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Mehr Informationen